Roastbeat

RoastBeat – neue Liveband rockt die Region

 

Darf's noch ein wenig RoastBeat sein?

 

Die Band RoastBeat hat sich Anfang 2015 aus zwei unterschiedlichen Musikprojekten zusammengesetzt und gegründet. Was Anfangs als ein „just for fun“ Beschäftigung geplant war, wurde schnell zum gut angenommenem Liveact.

RoastBeat spielt ein weit gefächertes Repertoire von Blues, über Rock bis hin zu einigen PopRocksongs und bietet so ein frisches, alternatives Liveerlebnis.

Neben Songs von John Mayer, Cary Clark Jr., spielen RoastBeat Lieder von Kings of Leon, The Kooks aber auch Gossip und Jessie J.

Dabei ist es den sechs Musikern wichtig, dass die Musik die sie spielen handgemacht ist.

Neben ersten Auftritten auf Stadt- und Dorffesten spielen RoastBeat auch bei privaten Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Geburtstagen.

Oberste Maxime von RoastBeat ist die 100% handgemachte Musik. Auf computerunterstützende Midifiles verzichten Sie komplett. „Selbstgemachte Musik sollte auch nach selbstgemachter Musik klingen, da kann es hier und da mal krachen, das gehört dazu“

Kommentare sind deaktiviert